Zum Hauptinhalt springen

Alles in Ordnung bei Dir?
wenn psychische Belastungen die Ausbildung bestimmen

Pflegeschüler:innen sind vielen Herausforderungen ausgesetzt. Sie werden mit Aufgaben und neuen Erfahrungen konfrontiert. Die psychische Belastbarkeit einiger Auszubildenden scheint gleichzeitig wenig ausgeprägt. Manche reagieren mit Depression, Aggression, Rückzug oder einer Burn-Out-Symptomatik.
Bei einem Teil der Auszubildenden bestimmen Traumata ihre Lebenswelt. Erfahrene Pflegekräfte, Pflegepädagogen und Führungsverantwortliche sehen sich damit immer häufiger konfrontiert.
Doch: wie damit angemessen umgehen?
In diesem Seminar erarbeiten wir Möglichkeiten der Unterstützung und Führung von Auszubildenden in der Pflege.

Kurstermine 2

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Montag, 09. Dezember 2024
    • 09:00 – 16:00 Uhr
    • Klassenzimmer
    1 Montag 09. Dezember 2024 09:00 – 16:00 Uhr Klassenzimmer
    • 2
    • Dienstag, 10. Dezember 2024
    • 09:00 – 16:00 Uhr
    • Klassenzimmer
    2 Dienstag 10. Dezember 2024 09:00 – 16:00 Uhr Klassenzimmer

Alles in Ordnung bei Dir?
wenn psychische Belastungen die Ausbildung bestimmen

Pflegeschüler:innen sind vielen Herausforderungen ausgesetzt. Sie werden mit Aufgaben und neuen Erfahrungen konfrontiert. Die psychische Belastbarkeit einiger Auszubildenden scheint gleichzeitig wenig ausgeprägt. Manche reagieren mit Depression, Aggression, Rückzug oder einer Burn-Out-Symptomatik.
Bei einem Teil der Auszubildenden bestimmen Traumata ihre Lebenswelt. Erfahrene Pflegekräfte, Pflegepädagogen und Führungsverantwortliche sehen sich damit immer häufiger konfrontiert.
Doch: wie damit angemessen umgehen?
In diesem Seminar erarbeiten wir Möglichkeiten der Unterstützung und Führung von Auszubildenden in der Pflege.
17.07.24 20:31:44