Zum Hauptinhalt springen

inklusiv lernen

10 Kurse

Programmbereich

Loading...
Bibelnachmittag Das verlorene Schaf
Fr. 01.03.2024 14:00
Eisingen
Das verlorene Schaf

Wir hören die Geschichte aus der Bibel und über, was uns Gott miit der Geschichte vom verlorenen Schaf sagen will. In den Arbeitsgruppen lassen wir den Bibeltext kreativ, musikalisch und spielerisch auf uns wirken. Und natürlich gibt es zwischendurch eine Kaffeepause.

Kursnummer 24_016
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Brigitte Zecher
Ringen – Rangeln – Raufen Selbstbehauptungskurs für alle Interessierten
Mo. 22.04.2024 13:15
Eisingen
Selbstbehauptungskurs für alle Interessierten

Der Kurs schafft Raum, sowohl die eigenen körperlichen und mentalen Grenzen kennenzulernen, zu achten und einzuhalten, als auch die Anderer. Durch verschiedene spielerisch-ringerische Übungen wird das eigene Körpergefühl, Selbstbewusstsein und die Selbstsicherheit trainiert. Gemeinsam werden wir auch einfache und effektive Verteidigungs- und Befreiungstechniken einüben. Als wichtiger Bestandteil des Kurses soll der Spaß an der Bewegung und das körperliche Auspowern im Vordergrund stehen.

Kursnummer 24_035
Kursdetails ansehen
Gebühr: 216,00
Dozent*in: Hannes Hildebrandt
Infoabend zum Thema Transgender
Mo. 29.04.2024 17:30
Der Ort steht noch nicht fest

Seit geraumer Zeit wird in den Medien viel über Transidentität, auch veraltet als Transsexualität bezeichnet, diskutiert. Es fällt dabei immer wieder auf, dass noch viel Unwissenheit vorherrscht. Es wird erklärt was Transidentität bedeutet und ob Transgender dasselbe bedeutet. Wer davon betroffen ist und wie es Menschen ergeht, die sich nicht dem Geburtsgeschlecht zugehörig fühlen. Wie kommen die Betroffenen selbst damit klar und welchen Weg müssen sie auf sich nehmen um an Ihr Wunschziel zu gelangen, der Anerkennung als Person in ihrer gewünschten geschlechtlichen Identität. Sie sind herzlich willkommen, sich zu informieren und ihre eigenen Fragen zu dem Thema zu stellen. Transgeschlechtliche Personen wurden lange Zeit als psychisch krank eingestuft. Das ist inzwischen überholt. Seit dem 1.1. 2022 ist Transidentität keine psychische Krankheit mehr. Früher galt Transidentität/Transsexualität noch als psychische Krankheit und zählte zu den Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen. Neben den direkten Aspekten für die Betroffenen ergeben sich aber auch oft offene Fragen für das Umfeld. Wie funktioniert die Interaktion mit der Familie, mit der Gesellschaft und wie geht man aufeinander mit Respekt zu? Trans-ident Würzburg e.V. ist als Selbsthilfegruppe Bestandteil eines Netzwerkes von Selbsthilfegruppen die räumlich über Bayern verteilt sind und Betroffene sowie Angehörige berät und unterstützt.

Kursnummer 24_040
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Sarah Christina Körschenhaus
Wählen ist wichtig Informationsveranstaltung zur EU-Wahl
Mi. 15.05.2024 13:00
Würzburg
Informationsveranstaltung zur EU-Wahl

Die Europawahl ist in Deutschland am Sonntag, 09.06.2024. Alle 5 Jahre wählen die Bürger:innen der Europäischen Union das Europäische Pralament. Das nennt man Europawahl. Alle, die wählen gehen, bestimmen mit, wer die Bürger:innen im Europäischen Parlament vertritt. Die Europawahl ist in Deutschland am Sonntag, 09.06.2024. Wenn Sie mehr Infos zur Europawahl bekommen wollen, Sie sie herzlich ins Rathaus der Stadt Würzburg zu unserer Infoveranstaltung eingeladen. Sie erfahren auch, wie der Wahlzettel aussieht und wie man wählen kann.

Kursnummer 24_044
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Vorbeitungsteam
Das Bundesteilhabegesetz Ein inklusiver Vortrag für alle Interessierte
Di. 11.06.2024 13:30
Eisingen
Ein inklusiver Vortrag für alle Interessierte

Was bedeutet das Bundesteilhabegesetz BTHG (Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonventionen) für die entsprechenden Bereiche der "Sozialhilfe", des "Behindertenrechts" etc. Was ändert sich konktret im Alltag der Betroffenen, also Menschen mit Behinderung, was ändert sich für Angehörige, für Betreuende, Bevollmächtigte und Mitarbeitende in entsprechenden Institutionen etc. Und ab wann gilt was? Die Fortbildung gibt Orientierung und erläutert die rechtlichen Regelungen.

Kursnummer 24_048
Kursdetails ansehen
Gebühr: 72,00
Dozent*in: Joachim Goldbach
Alpakabegegnung
Do. 20.06.2024 13:30
Eisingen

Wir kommen mit unseren sanftmütigen Alpakas zu Besuch, hier kann man auf Tuchfühlung gehen, sich beschnuppern lassen oder wer sich traut darf auch etwas vom mitgebrachten Spezialfutter aus der Hand füttern. Es ist immer wieder schön, zu sehen, wenn unsere Tiere völlig unvoreingenommen, vorsichtig und neugierig auf Menschen zugehen. Sie können sich dem jeweiligen Menschen, der Situation und der Stimmung super anpassen. Der Kontakt, das Streicheln und die Ruhe, die Alpakas ausstrahlen tut einfach gut und kann helfen Ängste und Spannungen abzubauen.

Kursnummer 24_054
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Cornelia Sauer
Gesund leben - nachhaltig handeln
Mi. 02.10.2024 13:30
Eisingen

Wir schauen gemeinsam, was es heißt sich gesund zu ernähren. Dabei werden wir auch einen Blick auf ein sauberes und gesundes Wohnumfeld werfen. Bei beidem, dem gesunden Essen und der Hygiene werden wir besonders auf Nachhaltigkeit achten. Nachhaltigkeit heißt wir wollen die Umwelt schonen und schützen. So könnten wir z.B. folgende Themen anschauen: • Wie kann ich vermeiden Lebensmittel wegzuwerfen? • Wie schone ich die Umwelt beim Einkaufen? • Wozu braucht mein Körper Vitamine und Mineralstoffe? • Warum ist Händewaschen so wichtig? • Wie spare ich im Haushalt Energie und somit bares Geld? • Wie wasche ich meine Wäsche umweltschonend? • Wie sortiere ich den Müll richtig?

Kursnummer 24_072
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Dozent*in: Erika Sahlmüller
BAG-RPK Fachtagung  „Rehabilitation stationär – ambulant – mobil“ 
Do. 10.10.2024 10:00
Würzburg
„Rehabilitation stationär – ambulant – mobil“ 

Das Thema der diesjährigen Fachtagung lautet: „Rehabilitation stationär – ambulant – mobil“. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer.

Kursnummer 24_075
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Vorbeitungsteam
Musik als Türöffner Konzepte für das Musizieren und Musik erleben ohne Vorkenntnisse für Menschen mit Beeinträchtigungen
Di. 19.11.2024 09:00
Eisingen
Konzepte für das Musizieren und Musik erleben ohne Vorkenntnisse für Menschen mit Beeinträchtigungen

Im Vordergrund steht das Klangerlebnis und das Entdecken neuer musikalischer Möglichkeiten. Wie kann man Teilnehmer in einem Ensemble zusammenbringen und welche Instrumente sind für wen geeignet? Wie kann ich individuelle musikalische Fähigkeiten aufbauen? In diesem Kurs wird nicht nur mit westlicher Musik gearbeitet, sondern auch mit Instrumenten und Stilelementen aus der internationalen Folklore. In diesem Kurs wird unter anderem gezeigt wie man anhand verschiedener Techniken rhythmische, melodische und harmonische Basiskompetenzen aufbauen kann und dabei auf die individuellen Fähigkeiten eingeht. Als Hilfsmittel dienen hierbei z.B. eine rhythmische Lautsprache (angelehnt an die traditionelle indische Konnakol-Methode), spezielle Konzepte für ein vereinfachtes Akkordspiel mit Ukulelen oder Gitarren, Bewegung zur Musik, Body-Percussion und Instrumente mit meditativen Klangeigenschaften. Auf dem Plan stehen sowohl das einfache Musizieren mit Liedern die man kennt, als auch meditative Klänge und Improvisation. Die ersten 1,5 Tage experientieren die Mitarbeiter:innen für sich. Nach der Kaffeepause darf jede:r Teilnehmer:innen eine:n Klient:in einladen, sodass das Erlernte gleich gemeinsam ausprobiert werden kann.

Kursnummer 24_088
Kursdetails ansehen
Gebühr: 290,00
Dozent*in: Rehan Syed
inklusive Fachtagung Save the date!!!
Di. 26.11.2024 09:30
Eisingen
Save the date!!!

Wer Lust hat, diese Fachtagung vorzubereiten, meldet sich bitte bis zum 08.02.23 bei Michaela König. Auch Themenwünsche werden gern entgegen genommen. Das erste Vorbereitungstreffen findet am 28.02.23 von 13.30 - 15.30 Uhr in der Dr. Maria-Probst-Schule, Bernerstraße 8 am Heuchelhof statt.

Kursnummer 24_089
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Vorbeitungsteam
Loading...
27.02.24 23:50:00